Sonderschriften: dies und das ...

1.

"Suchtgefährdung, Drogen, Alkohol" in "Dem Schüler leben helfen - Planungshilfen für den Religionsunterricht an ­Real­schulen", hrsg. vom Kath.
Schulkommissariat in Bayern, ­Mün­chen, Juli 1982

2.

"Viktor E. Frankl und sein Werk" in "3. Weltkongress für Logotherapie an der Universität Regensburg", hrsg. vom Institute of Logotherapy, Berkeley/California, Juni 1983

3.

"Zur Heilkraft des Lesens" in "Heilung durch Lesen? Ein Ar­beitsbericht zur Bibliotherapie", Sonderdruck der Herderbü­cherei, Best.Nr. 39275, Freiburg, 1984

4.

"Auch deine Familie braucht Sinn" in "25 Jahre Haus der Familie",  hrsg. vom Haus der Familie  -  Kath. Mütterschule e.V., München, 1984

5.

"Von der Heilkraft des Geistes" in "Wege 2 - Gottesglaube/ Atheismus",
Zusatztext im Schülerheft für den kath.Religi­onsunterricht, Jahrgangsstufen 12 und 13 der Gymnasien in Baden-Württemberg, Süddt. Verlagsgesellschaft, Ulm, 1985

6.

"Ursachen der Krankwerdung - Gründe zur Gesundwerdung" in "Bericht über das Sympo­sion 'Die Familie im Drogenproblem'", hrsg. vom Bundesverband der Elternkreise drogen­gefährdeter und drogenabhängiger Jugendlicher, Salzburg, Februar 1986

7.

"Jahresbericht 1986",  hrsg. vom  Süddeutschen Institut für Logotherapie GmbH, Fürsten­feld­bruck, Dezember 1986

8.

"Jahresbericht 1987",  hrsg. vom Süddeutschen Institut für Logotherapie GmbH, Fürsten­feld­bruck, Dezember 1987

9.

"Geleitwort" in "Logotherapie in der angewandten Bibliothe­rapie.
Erfahrungsberichte aus einem Seminar unter der Lei­tung von Elisabeth Lukas", hrsg. vom Landesverband evangeli­scher Büchereien in Baden, Karlsruhe, Mai 1988

10.

"Jahresbericht 1988", hrsg. vom Süddeutschen Institut für Logotherapie GmbH, Fürsten­feldbruck, Dezember 1988

11.

"Täglich Sinn im Leben finden. Beratungsbrief 1", hrsg. vom Taschenbuch-Dienst im Verlag Herder, Freiburg, Februar 1989

12.

"Der seelisch kranke Mensch und die Arznei für seine Seele" in "Das
Menschenbild in der modernen Allgemeinmedizin", hrsg. von Klaus Besel und Jochen Haisch, Forschungsstelle Allgemeinmedizin der Universität Ulm, Universitätsverlag Ulm, Juni 1989

13.

"Laudatio" in  "Festschrift in Honor of Dr. Joseph Fabry's 80th Birthday", hrsg. von Stephen S.Kalmar, Viktor Frankl Institute of Logotherapy, Berkeley/California, Juni 1989

14.

"Logotherapie – Selbsthilfe und Krisenintervention bei ­see­lischen Störungen" in der  Doku­mentation zur Ringvorlesung "Begleitende und alternative Maßnahmen in der Medi­zin", hrsg. von Elke Gruber und Thomas Kenner im Auftrag der Karl-Franzens-Universität Graz, Juli 1989

15.

"Jahresbericht 1989", hrsg. vom Süddeutschen Institut für Logotherapie GmbH, Fürsten­feldbruck, Dezember 1989

16.

"Logotherapie - Auf der Suche nach Sinn", Sonderdruck aus "Wege zum Menschen - Methoden und Persönlichkeiten moderner Psychotherapie", hrsg. von Hilarion Petzold, Junfermann ­Ver­lag, Paderborn, 1990

17.

"Sinunkin perheesi travitsee tarkoituksen", finnische Über­setzung des Buches "Auch deine Familie braucht Sinn" von Elisabeth Lukas, übersetzt und hrsg. von Raija-Lena und Matti Sten, Tekijän luvalla monistanut Lappeenrannan-Imatran Kesäyliopiston Imatran yksikkö, Mai 1990

18.

"Logoterapia - Seminaari Bergvikissä 15.-18.6.1989", hrsg. von Työryhmä Lauri Hirvonen/Erkki Nieminen/Leena ja Heikki Pystynen, Teknisenä toteuttajana Tampereen Ammatillinen Kurssikeskus Jorma Rikalan johdolla, Bergvik, 1990
 
19.

"Die Bedeutung der Logotherapie  für die Arbeit mit behin­derten Menschen" in der Dokumentation zur Fachtagung "Mit MS leichter leben", hrsg. von der "Deutschen Multiple Skle­rose Gesellschaft LV Bayern e.V.", München, November 1990

20.

"Phantomjagd aus logotherapeutischer Sicht" im Sonderdruck "Die Jagd  nach dem Phantom", Reflexionen zum Seelenleben, hrsg. von Dr.med. Adolf Taller, Weiden, 1990

21.

"Be-sinn-liche Stunden  - be-geist-erte Hörer"  in "45 Jahre Soziales Seminar (1945-1970-1990)", Festschrift, hrsg. vom Sozialen Seminar München e.V., Dezember 1990

22.

"Jahresbericht 1990", hrsg. vom Süddeutschen Institut für Logotherapie GmbH, Fürsten­feldbruck, Januar 1991

23.

"Hengen uhmavoima", finnische Übersetzung des Buches "Von der Trotzmacht des Geistes" von Elisabeth Lukas, übersetzt von Raija-Lena und Matti Sten, hrsg. von Muurlan Evankelinen Opisto, Muurlantie 365, SF-25130 Muurla, Juni
1991


24.

"Psychological Ministry", englische Übersetzung des Buches "Psychologische Seelsorge" von Elisabeth Lukas, übersetzt von Waltraud Schulte, hrsg. vom Süddeutschen Institut für Logotherapie GmbH, Fürstenfeldbruck, Juni 1991

25.

"Person sein - Persönlichkeit werden", hrsg. vom Familien­bund der
Deutschen Katholiken in der Erzdiözese München und Freising, August 1991


26.

"Kultureller Horizont und seelische Gesundheit" in ZIST- Programmheft Januar - Juni 1992, hrsg. von ZIST Zentrum für Individual- und Sozialtherapie e.V., Penzberg, November 1991

27.

"Der phantasievolle Einfall als Angesprochensein" im Sonder­druck "Im Reich der Phantasie", Reflexionen zum Seelenleben II, hrsg. von Dr.med. Adolf Taller, Weiden, 1991

28.

Gedicht "Das andere Ufer" im "Bildkalender Königsmünster 1992", hrsg. von der Benedik­tinerabtei Königsmünster, Vier-Türme-Verlag, Münsterschwarzach, 1991

29.

"Jahresbericht 1991" und "Dokumentation - Absolventen der Logotherapie-
Zusatzaus­bildung berichten  über ihre Erfahrun­gen und Tätigkeiten", hrsg.
vom Süddeutschen Institut für Logotherapie GmbH, Fürstenfeldbruck, Januar 1992

30.

"Paradiesisches Paradox" im Sonderdruck "Zur Paradoxie des Lebens", hrsg. von Dr.med. Adolf Taller, Weiden, 1992

31.

"Jahresbericht 1992", hrsg. vom Süddeutschen Institut für Logotherapie GmbH, Fürsten­feld­bruck, Januar 1993

32.

"Logotherapie und die Frage nach dem Sinn des Leidens" in "Informationsschrift des Theodosianum/Spital Limmattal", Juni 1993

 

33.

"Psychotherapie with Dignity. Ten reflections on Viktor E. Frankl's Logotherapy", Samm­lung englischsprachiger Kongreß­reden von Elisabeth Lukas, übersetzt von Dr. Joseph Fabry, Dr. Howard Smith und James O'Meara, hrsg. vom Süddeutschen Institut für Logo­therapie GmbH, Fürstenfeldbruck, Juli 1993
34. "Meaningful Lines. Logophilosophical Wisdom", englische Übersetzung des Buches "Sinn-Zeilen" von Elisabeth Lukas, übersetzt von Bianca Hirsch und osepf Fabry anläßlich des 50. Geburtstags der Autorin, Berkeley/California, November 1992

35.

"Von der Trotzmacht des Geistes", Sonderdruck Nr.18 in der Schriftenreihe der Arbeits­gemeinschaft für Gefährdetenhilfe und Jugendschutz, hrsg. vom AGJ-Verlag, Freiburg im Breis­gau, 1993

36.

"Das Rätsel des kleinen Glücks" im Sonderdruck "Rätsel des Lebens. Welt im Irrgang - Die nackte Wahrheit", hrsg. von Dr.med. Adolf Taller, Weiden, 1993

37.

"Über allen Gipfeln ist Ruh - die Vergänglichkeit im Sinnge­füge des Lebens" und "Existentielle Bilanz - kreativer Umgang mit der (Lebens-) Geschichte" in "Suche nach Sinn. Referate des Staffelnhof-Seminars XVI vom 22. und 23. Sep­tember 1993", hrsg. vom Staffelnhof, CH-6015 Reussbühl/­Schweiz

38.

Gedicht "Dasein" im "Münsterschwarzacher Bildkalender 1994", hrsg. von der Benedikti­ner­abtei, Vier-Türme-Verlag, Münster­schwarzach, 1993

39.

"Jahresbericht 1993", hrsg. vom Süddeutschen Institut für Logotherapie GmbH, Fürsten­feld­bruck, Januar 1994

40.

"Die Freude als Therapeutikum. Von der Intensiviermacht des Geistes" in "Lachen hat seine Zeit, Weinen hat seine Zeit. Leben in Grenzsituationen als Herausforderung", Beiträge zur 9. Tagung der "Deutschen Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse e.V.", Protokolldienst der Evangelischen Akademie Bad Boll, Heft Nr. 16/94, August 1994

41.

"Die Metapher "Engel". Eine logotherapeutische Deutung" im Sonderdruck "Zur Absurdität des Lebens. Das Narrenschiff", hrsg. von Dr.med. Adolf Taller, Weiden, 1994

42.

"Wie helfen uns Menschenbilder in unserem Verständnis der Betreuung?" in
"Die Würde des Menschen ist unverlierbar. Referate des Staffelnhof-Seminars XVII vom 21. und 22. Sep­tember 1994", hrsg. vom Staffelnhof, CH-6015 Reussbühl/­Schweiz

43.

"Verbindlichkeiten und ihre Bedeutung für die seelische Gesundheit" in "Freiheit und Verbindlichkeit in Gesellschaft und Kirche", Vorträge beim Religionspädagogischen Ferienkurs 1994 im Cassianeum, Donauwörth, zusammen-gestellt von Peter Franke, Verlag Ludwig Auer, Donauwörth, Dezember 1994

44.

"Jahresbericht 1994",  hrsg. vom Süddeutschen Institut für Logotherapie GmbH, Fürsten­feld­bruck, Januar 1995

45.

"Logotherapie", Quintessenz-Verlag, München, 1995

46.

"Zum 26. März 1995" und "Was ist das Besondere an der Logo­therapie?" in der "Festschrift für Prof. DDr. Viktor E. Frankl zum 90. Geburtstag", Eigenverlag des Ausbildungsin­stitutes für Logotherapie und Existenzanalyse, A-1200 Wien, März 1995

47.

Gedicht "Sinn-Bild" im "Münsterschwarzacher Bildkalender 1996", hrsg. von der Benedik­tinerabtei, Vier-Türme-Verlag, Münsterschwarzach, 1995

48.

"Trennungsvorbeugung" im Sonderdruck "Bindung und Trennung. Zum Ehekarussell", hrsg. von Dr.med. Adolf Taller, Weiden, 1995

49.

"Jahresbericht 1995", hrsg. vom Süddeutschen Institut für Logotherapie GmbH, Fürsten­feldbruck, Januar 1996

50.

"Grenzen des Positiven Denkens - und was über diese Grenzen hinaus hilft;
Teil 1", Abdruck im Magazin für angewandte positive Lebensphilosophie: "Der erfolgreiche Weg", hrsg. vom Institut Enkelmann für Rhetorik, Management und Karrier­e­gestaltung, 61462 Königstein/Ts., Ausgabe 6 - 12/95 

51.

"Die Sinnfrage im Alter", Aufzeichnung eines Vortrages vom Mai 1995 in der Reihe Gerontologie der "Marburger Vereini­gung zur Förderung der Alters- wissenschaften und des Senio­renstudium e.V." und der "Kontaktstelle für Seniorenstudium und Alterswissen­schaften" der Philipps-Universität Marburg

52.

"Der Wille zum Sinn - Viktor E. Frankls Entdeckung und ihre Bedeutung für
die Begleitung von Angehörigen pflegebedürfti­ger Personen. I. Das Problem
der Laienätiologie - wer ist woran schuld? II. Das Problem der Hilflosigkeit
- wer kann ohnmächtig zuschauen?" in "Sinnerfahrungen in der Begleitung von
Angehörigen. Referate des Staffelnhof-Seminars XVIII vom 27. und 28.
September 1995", hrsg. vom Staffelnhof, CH-6015 Reuss­bühl / Schweiz

53.

"Zum Nachdenken. Die magische Frage: Wozu?" in "Glück. Wohnzimmer-Gespräche des Glaubens", eine Textmappe für Ökumenische Basisgruppen, Verlag 'action 365', Kennedy­allee 111 a, 60596 Frankfurt, 1996

54.

"Grenzen des Positiven Denkens - und was über diese Grenzen hinaus hilft;
Teil 2", Abdruck im Magazin für angewandte positive Lebensphilosophie: "Der erfolgreiche Weg", hrsg. vom Institut Enkelmann für Rhetorik, Management und Karrier­e­gestaltung, 61462 Königstein/Ts., Ausgabe 1 - 1/1996 

55.

"Einstieg zur Versöhnung: 'Wie spielt man Frieden?' Lesepro­be aus: 'Wie Leben gelingen kann' im Sonderdruck "Abschied und Ankunft. Zum Verlust der böhmischen Heimat. Grenzerfah­rungen", hrsg. von Dr.med. Adolf Taller, Weiden, 1996

56.

"Jahresbericht 1996", hrsg. vom Süddeutschen Institut für Logotherapie GmbH, Fürsten­feldbruck, Januar 1997

57.

"Das Leib-Seele-Problem in der Logotherapie. Gedanken zur Person",
Leseprobe aus dem Buch "Sehnsucht nach Sinn", Profil Verlag, München, 1979 58. "Psychische Erkrankung und Urvertrauen - Geborgensein worin?" in "Tagungsbericht über das Symposium 'Religion in der Psychiatrie' vom 8.-10. Mai 1997 im Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren", hrsg. von Siegfried Springsguth, BKH Kaufbeuren

59.

"Abschiedsbrief an die Welt" im Sonderdruck "Was ist der Mensch - was darf er hoffen? Es muß im Leben mehr als alles geben", hrsg. von Dr.med. Adolf Taller, Weiden, 1997

60.

"Jahresbericht 1997",  hrsg. vom Süddeutschen Institut für Logotherapie GmbH, Fürsten­feldbruck, Januar 1998

61.

"Lebens- und Sterbebegleitung" in "12. Österreichischer Krankenpflege-kongress", Sonder­nummer der Österr. Kranken­pflege-Zeitschrift, hrsg. vom Österr. Krankenpflegeverband, Wien, 51. Jg., Mai 1998

62.

"Unsinnige Angst und 'Übersinniges' Vertrauen" in "Das Spiel mit den letzten Dingen. Wohin geht die Reise?", hrsg. von Dr.med. Adolf Taller, Weiden, 1998

63.

"Das Süddeutsche Institut für Logotherapie GmbH. Eine ge­meinnützige
Einrichtung stellt sich vor", hrsg. vom Süddeut­schen Institut für Logotherapie GmbH, Fürstenfeldbruck, Dezember 1998

64.

"Viktor E. Frankl und die Logotherapie. Eine Kurzinformation über sein Leben und sein Werk", hrsg. vom Süddeutschen Institut für Logotherapie GmbH, Fürstenfeldbruck, April 1999

65.

"Ein Fingerzeig von Oben?" in "Fingerzeige Gottes. Zeichen sind wir - Hölderin", mit Beiträgen von Persönlichkeiten unserer Zeit. Hrsg. von Dr.med. Adolf Taller, Weiden, 2000

66.

"Chancen und Würde des Alters. Gerontologische Hilfen aus der Logotherapie" in "Ratgeber Altenarbeit", Teil 3: Grund­legendes zum Alter", hrsg. von Eckhard Lade, ABC-Central-Fachverlag für Altenarbeit, 79682 Todtmoos-Prestenberg, Dezember 2000

67.

"Die Sinnfrage in Lebenszeiten persönlicher Umbrüche und Wendepunkte" in "Abschied und Aufbruch. Verändern und Los­lassen", Referate der 19. Goldegger Dialoge, hrsg. vom Kulturverein Schloß Goldegg, A-5622 Goldegg/Österreich, 2001

68.

"Die 'liebenswürdige Ausstrahlung" in "Goldene Regeln zwi­schenmenschlicher Bezie­hungen. Statements interdisziplinärer Psychosomatik", hrsg. von Dr.med. Adolf Taller, Weiden, 2001

69.

"Altersnöte (Teil 1)" in "Zuhause", Personalzeitschrift des Marienheims, 4730 Raeren, 11. Jg., Nr. 4/2001

70.

"Altersnöte (Teil 2)" in "Zuhause", Personalzeitschrift des Marienheims, 4730 Raeren, 12. Jg., Nr. 1/2002

71.

"Eine Erfahrung fürs Leben" in "Erfahrung und Erkenntnis (mit biographischen Notizen)", hrsg. von Dr.med. Adolf Tal­ler, Weiden, 2002

72.

"Besuche bei der Mutter im Altenheim" in "Zuhause", Perso­nalzeitschrift des Marienheims, 4730 Raeren, 12. Jg., Nr. 4/2002

73.

"Kloster-Kunst" in "Der Retter ist da!", Geistliche Therapie im Stift Kremsmünster, A-4550 Kremsmünster, 2003

74.

"Auferstehung aus der Trauer", Magazin für angewandte positive Lebensphilosophie: "Der erfolgreiche Weg", hrsg. vom Institut Enkelmann für Rhetorik, Management und ­Karrier­e­gestaltung, 61462 Königstein/Ts., Ausgabe 5/2005 

75.

"Eine Sinnlehre gegen die Sinnleere" in "Lebe(n) voll Sinn", Sonderdruck des Viktor Frankl Zentrums, A-1090 Wien, 2006

76.

"Ist Seele gleich Psyche?" im Sonderdruck "Suche nach der Seele – Fakten und Visionen", hrsg. von Dr.med. Adolf Taller, Weiden, 2008

77.

Gedichte "Leben – wozu?" und "Geliebt werden ist ein Geschenk" im "Bildkalender Donau 2010", hrsg. vom Weltladen des Frauenzentrums Deggendorf, 2009

78.

"Grußwort" in "Festschrift zum 105. Geburtstag von Viktor E. Frankl", hrsg. vom Viktor Frankl Zentrum Wien, Wien 2010

79.

Begleitschreiben zu den Invocem-Kunstwerken "Das Team ist bunt", "Alles hat seine Zeit", "Immer wieder aufstehen", "Nach oben", München, 2010

80.

Zwei Gedichte im "Bildkalender Donau 2011", hrsg. vom Weltladen des Frauenzentrums Deggendorf, 2010

81.

Befürwortung der Invocem-Kunstwerke: "Symbolische Kunst- und Designobjekte - Motiva­tionshilfen und Impulssender in therapeutischen Prozessen", München, 2011

82.

Geistig-geistlicher Impuls mit dem Thema: "In der Vergangenheit ist nichts unwiederbring­lich verloren, sondern alles unverlierbar geborgen" für den Monat November 2011 auf der Homepage "www.Katholische-Vielfalt.de", Emsdetten, 2011

83.

"Stille", Interview von Michael Ragg mit Elisabeth Lukas in "credo", Magazin zum Jahr des Glaubens, Beilage für FAZ, Zeit  und Süddeutsche Zeitung, München, 2013

84.

Gedicht "Worauf es ankommt …" im "Bilderkalender Donau 2014", hrsg. vom Weltladen des Frauenzentrums Deggendorf, 2014

 

85.
Gedicht "Man verspielte sie nicht … " im "Bilderkalender Donau 2015", hrsg. vom BUND Naturschutz in Bayern e. V., Kreisgruppe D-94469 Deggendorf, 2015

86.
Sonderdruck des Kapitels "Gedanken zu einer Rhetorik der Liebe" aus "Lehrbuch der Logotherapie. Menschenbild und Methoden" von Elisabeth Lukas, Profil Verlag, München, 2016

87.

Sonderdruck von drei Kapiteln aus "Das Viktor Frankl Museum in Wien. Ein Kulturerbe mit Zukunftswert" von Elisabeth Lukas, Plattform Martinek Verlag, Perchtoldsdorf, 2016