Buchkapitel

1.
"Zur Validierung der Logotherapie" in "Der Wille zum Sinn. Ausgewählte Vorträge über Logotherapie" von Viktor E. Frankl, Verlag Hans Huber, Bern,  3 Auflagen 1972 - 1982,  Neuausgabe im Verlag Piper, München, 1992

 

2.
"The Four Steps of Logotherapy" und  "A Supplementary Form of Therapy for Addicts"  in  "Logotherapy in Action", hrsg. von J. Fabry/R. Bulka/W. Sahakian, Jason Aronson Inc, New York, 1979

3.
Diskussionsbeitrag in "Aussprache über die Referate Lübbe, Frankl, Streithofen" in "Die Jugend und ihre Zukunftschancen. Ein Symposium mit Jugendlichen und Vertretern aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Verwaltung", hrsg. von Johannes C. Welbergen, Deutsche Shell AG, Hamburg, 1979

4.
"Reflections on Logotherapy" in "Analecta Frankliana: The Proceedings of the First World Congress of Logotherapy 1980", hrsg. von Sandra Wawrytko, Institute of Logotherapy Press, San Diego, 1980

5.
"Der Widerstand aus der Sicht der Logotherapie" in "Widerstand. Ein strittiges Konzept in der Psychotherapie", hrsg. von Hilarion Petzold, Verlag Junfermann, Paderborn, 2 Aufla­gen 1981 - 1985

6.
"Von der Heilkraft des Geistes. Gesundung durch Sinnerfüllung" in "Wer wird das Antlitz der Erde erneuern? Spuren des Geistes in unserer Zeit", Verlag Herder, Freiburg, 2 Aufla­gen 1983

7.
"The Logotherapeutic Method of Dereflection" in "The Thera­peutic Efficacy of the Major Psychotherapeutic Techniques", hrsg. von Jusuf Hariman, Charles C Thomas, Publisher, ­Spring­field, Illinois, 1983

8.
"Überleben - wozu? Antworten auf Schicksalsfragen" in "Sinn- voll heilen. Viktor E. Frankls Logotherapie - Seelenheilkun­de auf neuen Wegen", Verlag Herder, Freiburg, 1984

9.
"Logotherapie. Auf der Suche nach Sinn" in "Wege zum Men­schen. Methoden und Persönlichkeiten moderner Psychothera­pie", Ein Handbuch, Band I,  hrsg. von Hilarion Petzold, Verlag Junfermann, Paderborn, 3 Auflagen 1984 - 1985

10.
"Freiheit - zwischen Illusion und Verantwortung"  und "Sinn hat jedes Menschenleben"  in  "ABC des Lebensglücks", hrsg. von Peter Raab, Verlag Herder, Freiburg, 2 Auflagen 1985 - 1989

11.
"The therapeutic Concept of Logotherapy" in "Proceedings of the Eighth World Conference of Therapeutic Communities", Band 2, Centro Italiano di Solidarieta', Roma, 1985

12.
"Jäädä elämään - mitä varten?  Vastauksia kohtalokysymyk­siin" in "Tahdonvoimalla terveeksi. Viktor E. Franklin logo­terapia", Kirjayhtymä, Helsinki, 1985

13.
"Minuten der Besinnung" in "Gedanken für den Alltag",  Band 1, hrsg. von Norbert Kutschki, Verlag Echter, Würzburg, 1985

14.
"Minuten der Besinnung" in "Gedanken für den Alltag",  Band 2, hrsg. von Norbert Kutschki, Verlag Echter, Würzburg, 1986

15.
"Die suchtpräventiven Möglichkeiten der Logotherapie" in "Sinnfrage und Suchtprobleme. Menschenbild/Wertorientierung/ Therapieziele", hrsg. von der DHS, Hoheneck Verlag GmbH, Hamm, 1986

16.
"Youth, a Continuous Search for Meaning"  in  "Viktor Frankl's Logotherapy. Proceedings of the Fifth World Con­gress of Logotherapy", hrsg. von Frederic Jones & Judith ­Jo­nes, Institute of Logotherapy Press, Berkeley, 1986

17.
"Ohne Zukunft" in "Rat in ratloser Zeit. Kirchliche Beratung - Dienst am Menschen", hrsg. von der Bundesarbeitsgemein­schaft für Beratung, Verlag Lambertus, Freiburg, 1986

18.
"Zwei Orangen auf meinem Weg zum Menschsein" in "Von heite­ren Tagen. Herder­bücherei-Autoren erinnern sich ...", ­Ver­lag Herder, Freiburg, 1987

19.
"Familie braucht Sinn"  in "Die Pubertät gemeinsam bewälti­gen" von Ruth Mitschka, Österr. Bundesverlag, Wien, 1987

20.
"Empiryczna walidacja logoterapii" in "Czlowiek - Pytanie Otwarte. Studia z logoteorii i logoterapii", hrsg. von ­Kazi­mierz Popielski, Redakcja Wydawnictw KUL, Lublin, 1987

21.
"Bücher - Freunde in der Not" in "Heilkraft des Lesens. Erfahrungen mit der Biblio­thera­pie", hrsg. von Peter Raab, Verlag Herder, Freiburg, 1988

22.
"Logotherapie nach Viktor E. Frankl" in "Psychotherapiefüh­rer", hrsg. von Ch. Kraiker und B. Peter, Verlag C. H. Beck, München, 4 Auflagen 1983 - 1994, 5. völlig überarbeitete Neuauflage 1998

23.

"Heling door het vinden van zin. Grondgedachten  uit de logotherapie" in "Psychotherapie en zingeving. Een spectrum van visies", hrsg. von Dominique Debats, Verlag Acco, Amers­foort/Leuven, 2 Auflagen 1988 - 1992

24.

"Para validar la logoterapia" in "La voluntad de sentido. Conferencias escogidas sobre logoterapia"  von Viktor E.  Frankl, Editorial Herder, Barcelona, 1988

25.
"Foreword" in "What it's all About. Youth in Search  of Meaning" von Tom McKillop, Trinity Press,  Burlington, ­On­tario/Canada, 1988

26.
"From Self-actualization to Global Responsibility. Search for the Sacred, Necessary and Otherliness"  in  "Pursuit of Meaning.  The Road to Self-esteem and Social Conscience. The Proceedings of the Seventh World Congress of Logotherapy", hrsg. von Willis C. Finck, Margaret Davis Finck & Larry D.  Larson, Institute of Logotherapy Press, Berkeley, 1989

27.
"De betekenis van liefde en gezin"  in  "11de Internationaal Congres van het Gezin. Liefdevolle vruchtbaarheid",  hrsg. von Genevieve Kartheuser, Les Editions Europeennes s. a., Brüssel, 1989

28.
"Heilung durch Sinnfindung - Grundgedanken aus der Logothe­rapie" in "Plädoyer für eine mehrdimensionale Psychiatrie" von Gerhard Bengesser u. Stephen Sokoloff, Verlag Ferdinand Enke, Stuttgart, 1989

29.
"Wo Sinn gesehen wird,  ist das Leben erträglich.  Drei Grundsatzregeln für die Familie", "Erziehung zur Liebe" und "Die Wahrheit ist eher tröstlich als schockierend" in "Guter Rat zur rechten Zeit. Antworten auf Lebens- und Sinnfragen", hrsg. von Hans-Martin Dahlmann, Verlag Herder, Freiburg, 1989

30.
"Sobreviver - para que^? Respostas a perguntas sobre o desti­no" in "Dar Sentido à Vida. A Logoterapia de Viktor Frankl", Vozes, Petrópolis, em co-edição com Editora Sinodal, São Leopoldo / Brasilien, 2 Auflagen 1990 - 1992

31.
"Kultur als Ausdruck (unblockierter) menschlicher Geistig­keit" in "Handeln im kulturellen Horizont",  Band 4 aus der Reihe "Wissenschaftliche Orientierungslinien und christli­cher Glaube in heutiger Zeit",  hrsg. von  Hermann ­Floth­köt­ter/Bernhard Nacke, Verlag Regens­burg, Münster, 1991

32.
"Sopravvivere: a che scopo? Risposte alle domande del desti­no" in "Ottimismo per vivere ok", Figlie di San Paolo, ­Edi­zioni paoline, Mailand / Italien, 1991

33.
"Der Schrei der Frage  'Wozu leiden?' (Nietzsche)" in "Der Mensch als Mitte und Maßstab der Medizin",  hrsg. von Johan­nes Bonelli, Verlag Springer, Wien - New York, 1992

34.
"Zur Frage nach dem Sinn des Leidens: der logotherapeutische Ansatz nach Viktor E. Frankl)" in "Perspektiven einer ganz­heitlich-patientenorientierten Krebsbehandlung", hrsg. von Wolfgang Fichten/Gerhard Lauth, Bibliotheks- und Informati­onssystem der Universität Oldenburg, 1992

35.
"Vorwort" in "Unverheiratet zusammenleben. Sozialwissen­schaftliche und anthropologisch-ethische Analyse der Nicht­ehelichen Lebensgemeinschaften unter besonderer Berücksich­tigung der existenzanalytisch-logotherapeutischen Anthropo­logie" von Karl-Heinz Müller, Verlag EOS, Erzabtei St.Ot­tilien, 1992

36.
"Logotherapie" in "Ambulante Verhaltensmedizin und Psycho­therapie", hrsg. von Fred Christmann/Markus Dietrich/Wolf­gang Larbig, Verlag Quintessenz, München, 1993

37.
"From a Wrong Idea to the Desert Storm: The Logotherapeutic View of Conflict Solving"  in  "Viktor Frankl and Logothera­py - Everything to Gain. Proceedings of the Eighth World Congress of Logotherapy", hrsg. von Margret & Tracey Finck, Institute of Logotherapy Press, Saratoga, 1993

38.

"Logotherapie" in "Hand-Wörterbuch der Angewandten Psycholo­gie. Die Angewandte Psychologie in Schlüsselbegriffen", hrsg. von Angela Schorr, Deutscher Psychologen-Ver­lag GmbH, Bonn, 1993

39.
"Ein psychiatrisches und psychotherapeutisches Credo: Das Menschenbild der Logo­thera­pie" in "Bilder vom Menschen in Wissenschaft, Technik und Religion", hrsg. von Kurt Weis, FAKTUM - Eine Reihe wissenschaftlicher Veröffentlichungen der Technischen Universität München, Band 2, 1993

40.
"Das andere Ufer" in "Meiner Sehnsucht wachsen Flügel",  hrsg. von Michaela Bentz, Verlag Kiefel, Wuppertal/Gütersloh, 1993

41.
"Die Bedeutung der Sinnfindung als Therapieziel im Gene­sungsprozeß von Suchtkranken" in "Therapieziele im Wandel", hrsg. in der Schriftenreihe des "Fachverbandes Sucht e.V.", Verlag Neuland, Geesthacht, 1994

42.
"Treue" in "suchen - wagen - handeln", hrsg. von Alfred J. Gahlmann für die Katholische Religion, Sekundarstufe II, 11. Jahrgangsstufe, Verlag Lahn, Limburg, 1994

43.
"Präludium" in "Zustimmung zum Leben" von Otto Zsok, Verlag EOS, St. Ottilien, 1994

44.
Zwei Gedichte in "ja!", hrsg. von Rita Malcomess, Verlag Public, Bad Salzschlirf, 1994

45.
"Vorwort" zu "Zustimmung zum Leiden?" von Otto Zsok, Verlag EOS, St. Ottilien, 1995

46.
"Zur Bedeutung der gegenseitigen Achtung in der Familie" in "Bildungsarbeit für Familie und Erziehung. Anregungen für den Erziehungsalltag und Tätigkeitsbericht", hrsg. von der Bildungsstätte Bodensee e.V., Stephanus Druck GmbH, Uhldin­gen, 1995

47.

"Noogene Neurosen und Depressionen", "Angstneurosen", "Zwangsneurosen", "Reaktive Depressionen", "Süchte", "Sexu­al - störungen", "Logotherapeutische Einsichten psychohygie­ni­­scher und krisenprophylaktischer Art" in "Kompendium der Logotherapie und Existenz­ana­lyse. Bewährte Grundlagen - Neue Perspektiven", Verlag Lebenskunst, Tübingen, 1995

48.

"Vorwort" in "Zeiten der Entscheidung" von Viktor E. Frankl, hrsg. von Elisabeth Lukas, Verlag Herder, Freiburg, 3 Aufla­gen 1996 - 2000

49.
Zitate im Kapitel "Welchen Sinn gebe ich meinem Leben?" des Buches "Leben leben. Ethik 9/10", hrsg. von Richard Breun, Ernst Klett Schulbuchverlag, Leipzig, 1997

50.
Gedicht "Das Glück ist ein Geschenk" im Gedichtband "Glück ist immer ein Geschenk", hrsg. von Jutta Metz, Fotokunst-Verlag Groh, Wörthsee bei München, 1997

51.
"The meaning of life and goals in life for the chronically ill" in "On the way to Meaning. Essays in Remembrance of Viktor Frankl". Editors: F. Crous, A. Havenga Coetzer & G. van den Heever, Viktor Frankl Foundation of South Africa, 2010 Benmore, Südafrika, 1997

52.
"The meaning of life and the goals in life for chronically ill people" in "The human quest for meaning". Editors: Paul T. P. Wong, Prem S. Fry, Publishers: Lawrence Erlbaum Asso­ciates, Mahwah, New Jersey/USA, 1998

53.
"Schlüsselwörter als Garanten eines Werteoktroyverzichts in der Logotherapie" in "Wort und Sinn. Sprache als Medium der Sinnfindung", hrsg. von Bijan Amini, Karl-Dieter Heines, Ursula Tirier in der Schriftenreihe B der DGLE, Band 1, Bremen, 1998

54.
"Giovani e ricerca di senso. Elementi per una lettura logo­terapeutica" in "Giovani, vuoto esistenziale e ricerca di senso", hrsg. von Eugenio Fizzotti und Angelo Gismondi, Libreria Ateneo Salesiano (LAS), Rom, 1998

55.
"Wie akut diese Problematik ist ..." in "Glück. Grundkurs Ethik. Ein Arbeitsbuch für die Oberstufe des Gymnasiums", hrsg. von Helmut Krauß, Bayerischer Schulbuchverlag, München 1998

56.
"Trauer ist mehr als ein Gefühl" in "Wege aus der Trauer. Möglichkeiten der Trauerbewälti­gung", hrsg. von Franz-Josef Jehle, Eigenverlag Hospiz-Bewegung Liechtenstein, Schaan, Oktober 1999

57.
"Sucht ist nicht so sehr eine Abhängigkeit vom ­Suchtmit­tel ..." in "Leben leben. Ethik 8/9", Seite 76, hrsg. von Richard Breun, Ernst Klett Schulbuchverlag, Leipzig, 2000

58.
"Unser schönstes Weihnachtsfest" in "Meine Weihnachtserinne­rungen", Gütersloher Ver­lags­haus, Gütersloh, 2000

59.
"Logotherapie" in "Handbuch der Suchtbehandlung. Beratung, Therapie, Prävention", hrsg. von Jörg Fengler, Ecomed, Landsberg/Lech, 2002

60.
"Logotherapy" (Chapter 14) in "Comprehensive Handbook of Psychotherapy", Volume 3 (interpersonal/humanistic/existen­tial), hrsg. von Florence W. Kaslow (Volume Editors: Robert F. and Sharon Davis Massey), John Wiley & Sons, Inc., New York/USA, 2002

61.
"Über Logotherapie - Die Erben von Viktor E. Frankl" in "Denen, die von Viktor E. Frankl lernen wollen", hrsg. von Kunio Yamada, Sekai-Shisou-sha, Tokyo/Japan, 2002

62.
"Das Leib-Seele-Problem in der Logotherapie. Gedanken zur Person" in "Das Leib Seele Problem. Kongressakten der Jah­restagung 2000 der Vereinigung katholischer Ärzte der Schweiz, Liechtenstein, 1.- 3. September 2000", hrsg. von Rachel Gürber und Anselm Zurfluh, Thesis Verlag, Zürich, 2002

63.

"Trauer ist mehr als ein Gefühl", "Wiedergutmachung der Schuld" und "Abschiedlich leben" in "Abschied und Neubeginn", Reader's Digest, Stuttgart / Zürich / Wien, 2003

64.
"Die Sonnenseiten des Lebens bejubeln" in "Lebensfreude", Reader's Digest, Stuttgart / Zürich / Wien, 2003

65.
"Zur Validierung der Logotherapie" in "Der Wille zum Sinn" von Viktor E. Frankl, UNI Agency Inc., Tokyo/Japan, 2004

66.
"Vorwort" in "Mensch sein heißt Sinn finden. Hundert Worte von Viktor E. Frankl", hrsg. Von Elisabeth Lukas, Verlag Neue Stadt, München, 109 S.

5 Auflagen 2005-2013 - NEU: 2017, erweiterte Neuausgabe, 120 S.


67.
"Ein psychiatrisches und ein psychotherapeutisches Credo" in "Viktor Frankl und die Philosophie", Springer Verlag, Wien, 2005

68.
"Lebensrückblick als Ressource" in "Aus der Mitte – hin zur Mitte. Festschrift zum 70. Geburtstag von Dr. Giosch Albrecht", hrsg. von der Schweizerischen Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse, Chur/Schweiz, 2006

69.
"Im Gespräch“ in "Sinn und Person. Beiträge zur Logotherapie und Existenzanalyse von Viktor E. Frankl", hrsg. von Otmar Wiesmeyr und Alexander Batthyany, Verlagsgruppe Beltz, Weinheim, 2006

70.
"Wer bestimmt, was sinnvoll ist?" in "Meine Sehnsucht bekommt Füße", Peter Müller, Kösel Verlag, München, 2009

71.
"Logotherapie und Selbsterfahrung" in "Wozu leben? ", Kerstin Oppermann, Verlag der Ideen, Volkach, 2010

72.
"Risotekina Logotherapist" ("Der ideale Logotherapeut") in "Gesprächsführung der Lo­gotherapie", Band 9 der Lehrbücher der Logotherapie, hrsg. von Katsuichi Yamaguchi, System Publica, Tokyo/Japan, 2010

73.
"Vorwort" in "Brennpunkte des Lebens", Fabian Ndubueze Mmagu, Eigenverlag, Wograndl Druck GmbH, Mattersburg, 2010

74.
"Vorwort" in "Viktor E. Frankl, Biti človek pomeni najti smisel", Novosvet, Prečna 3, SLO-1000 Ljubljana, 2010

75.
"Auferstehung aus der Trauer" und "Abschiedlich leben – großzügig sein" in "Der eigenen Trauer begegnen. Ein Lebens- und Lernbuch", hrsg. von Peter Godzik, Steinmann Verlag, Rosengarten bei Hamburg, 2011

76.
"Vorwort" zu "Krisen bewältigen. Viktor E. Frankls 10 Thesen in der Praxis" von Johanna Schechner / Heidemarie Zürner, Verlag Braumüller, Wien, 2011

77.
"Familienglück bedeutet Seelenfrieden" in "Was mich trägt", hrsg. von Gerhard Hartmann, Verlagsgemeinschaft topos plus, Kevelaer, 2013

78.

"Ein Heilmittel für Leib und Seele - die Dankbarkeit" in "Lebens-Orte", hrsg. von Gerhard Hartmann, Verlagsgemeinschaft topos plus, Kevelaer, 2014

79.
"Zum 4. Gebot" in "Vergeben ja, vergessen nie", von Jakob Derbolowsky, Verlag Psycho­pädica, Germering, Reihe Psychopädie, Band 1, 2014

80.
"Ein Heilmittel für Leib und Seele – die Dankbarkeit" in "Lebens-Orte", hrsg. von Gerhard Hartmann, Verlagsgemeinschaft topos plus, Kevelaer, 2014

83.
"Die Liebe aber ist die Größte – noch größer als die Angst!" in "Was mir gut tut", hrsg. von Gerhard Hartmann/Berthold Weckmann, Verlagsgemeinschaft topos plus, Kevelaer, 2015